user_mobilelogo

Zur Geschichte unseres Vereins müssen wir etwas weiter ausholen:

Wir waren bis April 2015 der nicht eingetragene Verein Pommern-Triker.

Und wollten es nach dem Willen unseres damaligen Präsi auch bleiben.

Von den auf der Internetseite der Pommern-Triker nachzulesenden damaligen Gründungsmitgliedern gibt es inzwischen nur noch Andreas.

Nach dem ersten Trike-Treffen im Jahr 2000 in der Stadt Usedom wuchs der Bekanntheitsgrad unseres außergewöhnlichen Hobbys hier im Norden und so kamen in den Folgejahren immer mehr Gleichgesinnte dazu. Einige verließen unsere Gemeinschaft leider nach kurzer Zeit wieder; dennoch bildete sich in mehr als

10 Jahren ein so genannter harter Kern, der Spaß und Freude an zahlreichen gemeinsamen Ausfahrten im In- und Ausland, diversen Feiern, und auch der Ausrichtung der zweijährlichen Trike-Treffen in Usedom hatte.

Wir beteiligten uns an vielen Veranstaltungen gemeinnütziger Art und pflegten den Kontakt zu dem von uns unterstützten Verein zur Unterstützung krebskranker Kinder Greifswald.

In jeder Gemeinschaft kommt es auch mal zu Meinungsverschiedenheiten,

so natürlich auch bei uns. Eigentlich sollte es möglich sein, unterschiedliche Standpunkte auszutauschen und letztlich wieder einen gemeinsamen Nenner zu finden. So aber leider nicht bei uns! Hier zählte nur eine Meinung!

Das führte dazu, dass eines unserer langjährigsten Mitglieder im März 2015 seinen Austritt erklärte. Daraufhin wurden von der Mehrheit der Mitglieder die unterschiedlichen Standpunkte in einigen Vereinsangelegenheiten sowie die Kritik an der Arbeitsweise und dem Umgangstil des Präsi erneut benannt und diskutiert.

Als Reaktion darauf teilte der Präsi den übrigen Vereinsmitgliedern schriftlich mit, dass er die Eintragung des Vereins ins Vereinsregister beantragt - also einen völlig neuen Verein - gegründet hatte.

Damit hatte er die Spaltung des bisherigen Vereins in zwei Vereine vollzogen.

Insofern ist natürlich die Darstellung, dass der Verein Pommern-Triker e. V. in diesem Jahr sein 20-jähriges Jubiläum begeht, falsch.

Inzwischen hat sich Andreas Tietz den Namen Pommern-Triker als Marke vom Deutschen Patent- und Markenamt schützen lassen und uns deshalb die Nutzung des Namens untersagt.

Wir Mitglieder des nicht ein getragenen Vereins haben deshalb beschlossen, uns

ab jetzt Usedom-Triker zu nennen - bestehen inzwischen aus 21 Mitgliedern und sind eine Gemeinschaft von Trikern und Bikern sowie Käfer- und Trabifahrern.

Wir sind also eine bunt zusammengewürfelte Gemeinschaft, die Spass an gemeinsamen Fahrten und lustigen Feiern hat.

Inzwischen sind wir aber auch Mitglied des eingetragenen Vereins zur Unterstützung krebskranker Kinder Greifswald und unterstützen diesen im Rahmen unserer Möglichkeiten.

Nach wie vor beteiligen und unterstützen wir das Vereinsleben der Stadt Usedom.

Die meisten unserer Mitglieder sind auf der Insel Usedom zu Hause; aber auch Rüganer und diverse Festlandbewohner gehören zu unserer Gemeinschaft.

Kontakt

Petra Zeplin

An den Kreischen 16
17459 Ückeritz

Termine

Nur nach Absprache möglich !

0160 / 3127545 oder

0176 / 15830421

Social Media

Facebook